Telefon / Fax

+49 (0) 5725 / 91 41 15
+49 (0) 5725 / 70 90 879
Bürozeiten

Mo - Fr: 09:00 - 13:00 Uhr
 
Adresse
Regalmontagen Hauce Frederick
Obernhagen 31
31702 Lüdersfeld
Sie sind hier: > Leistungen > Regalinspektion

Regalinspektion

Regalinspektion – Sicherheit für Ihr Lager

Die Sicherheit für Mitarbeiter und Lagergut sollte für jedes Unternehmen im Vordergrund stehen.

Wenn ein Regalsystem nicht mehr den Anforderungen entspricht, ist der Betreiber eines Lagers verpflichtet, die Regalsysteme regelmäßig kontrollieren zu lassen.
Grundlage der Regalinspektion ist die neue DIN EN 15635 Prüfpflicht des Betreibers. Für den Betreiber eines Lagers besteht nach DIN EN 15635 eine jährliche Prüfpflicht. Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung ist der Betreiber für die Sicherheit seiner Lagereinrichtung verantwortlich.

Eine Inspektionspflicht für Lagereinrichtungen besteht bereits seit dem Jahr 1998 durch die Verpflichtung der Berufsgenossenschaft BGR 234 (ehemals ZH 1/428).
Es wurde darin jedoch nicht genau geregelt, wann ein Mangel vorliegt. Auf europäischer Ebene wurden die fehlenden Erläuterungen der Schadensbeurteilung über viele Jahre hinweg erarbeitet und sind nun in der DIN EN 15635 klar geregelt.

Leistungsumfang der Regalinspektion

  • Drive-In-Regale
  • Durchlaufregale
  • Fachbodenregale
  • Kragarmregale
  • Mehrgeschoss-Regalanlagen
  • Palettenregale
  • Stückgut-Durchlaufregale
  • Weitspannregale
Anfahrschutzholz für Regale

Wir übernehmen die Regalinspektion gerne und sorgen im Falle von Mängel und Beschädigungen am vorhandenen Regalsystem für eine schnelle Reparatur bzw. einen schnellen Austausch der beschädigten Regalteile oder im Falle der Untauglichkeit der Regalanlage für eine rasche Demontage und Entsorgung.

Wirtschaftlichkeit
Durch frühzeitiges Erkennen von Beschädigungen und/oder Mängel an Regalen können folgenschwere Unfälle vermieden werden. Durch die Analyse der Beschädigungen können geeignete Maßnahmen getroffen werden, um dies zukünftig zu vermeiden. Erfahrungen aus Großbritannien und den Niederlanden, in denen Inspektionen schon seit vielen Jahren durchgeführt werden, zeigen, dass die Sicherheit im Lager erhöht und gleichzeitig die Reparaturkosten gering gehalten werden können.

Regalinspekteure
Die Inspektion wird von fachkundigen Personen durchgeführt. Dies bedeutet, dass die Regalinspekteure die Regeln der Berufsgenossenschaften, Verordnungen, Gesetze und Normentwürfe, die insbesondere für Regale gelten, kennen.

Statische Regalberechnung
Für die qualifizierte Inspektion ist es erforderlich, dass der Regalinspekteur Zugang zu den statischen Berechnungen der Regalanlage hat.

Leistungsumfang der Inspektion

  1. Sichtprüfung der Regalanlage nach Vorgaben der DIN EN 15635
    Die Inspektion der Anlage kann bei laufendem Betrieb erfolgen. Der Regalinspekteur prüft hierbei die Regalanlage anhand der Vorgaben der DIN EN 15635 und einer detaillierten Arbeitsanweisung.
  2. Erstellung eines Inspektionsprotokolls gemäß DIN EN 15635
    Sie erhalten nach Durchführung der Inspektion eine Prüfplakette zum Nachweis der Durchführung und Terminvorgabe für die nächste Inspektion. Weiterhin wird ein Inspektionsprotokoll erstellt, in dem festgestellte Mängel und Beschädigungen aufgelistet und beschrieben werden.
  3. Angebotserstellung für eventuelle Reparaturarbeiten
    Auf Wunsch bieten wir Ihnen den Austausch der defekten Bauteile durch unseren Reparaturservice an. Dazu erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.